In der Kammgarn führte gestern die Stadt Schaffhausen die ­jährliche Sportlerehrung durch. ­Ausgezeichnet wurden 153 Sportler aus 15 Vereinen, die zwischen Juli 2017 und Juni 2018 insgesamt 40  Teilnehmer an Welt- und ­Europameisterschaften stellten und 215 Podestplätze an Schweizermeisterschaften holten. Im ­Anschluss an die Begrüssung durch Sportreferent Raphaël Rohner stellte Michael Stäuble (SRF Sportmoderator) die Sportler von VC Kanti, Altra SH, Aries ­Taekwondo SH, FTV Buchthalen, Kanu Club SH, Kim Taekwondo Schule SH, Kunstradfahrer SH, Kunstturnen SH, Leichtathletic Club SH, OLG SH, Rock-’n’-Roll-Club Angeli, Ruderclub SH, Schwimmclub SH, TRISTAR ­Triathlon-Club SH und TTC Neuhausen vor.