Schaffhauser Nachrichten: Schaffhausens neuer, verspielter Hingucker

25. September 2021

Es hatte sich eine ordentliche Schar von Interessierten in der Münstersenke eingefunden, um die Einweihung von Roman...

Keine Termine

Der gestrige Austausch betreffend der Machbarkeitsstudie zur Weiterentwicklung des Museums zu Allerheiligen in der Stadt Schaffhausen ist gut verlaufen.

Dieser Meinung ist Kulturreferent Raphaël Rohner, wie er gegenüber Radio Munot sagte. Er schätzte besonders, dass viele konstruktive Rückmeldungen kamen, die auch zielführend seien. Beim Austausch waren auch Vertreter der Sturzenegger-Stiftung sowie der Museumsdirektion und des zuständigen Architektenbüros anwesend. Ziel war, dass die Verantwortlichen den museumsnahen Vereinen und Organisationen sowie den politischen Parteien die Entwicklungspläne noch einmal näher bringen konnten.

Wahlen 2020

Wahlen 2020

Agenda

Agenda

Meine Thesen

Meine Thesen

Politische Haltung

Politische Haltung

Politisches Enga-gement

Politisches Enga-gement

Raphaël Rohner privat

Raphaël Rohner privat

Kontakt

Kontakt