«Eine gute Bildung für alle gehört zu den grossen Errungenschaften des liberalen Staates. Ihr gilt es Sorge zu tragen.»

Als Bildungsreferent der Stadt Schaffhausen bin ich verantwortlich für die Bereiche Bildung, Kultur, Stadttheater, Museen, Bibliotheken, Stadtarchiv und Sport.

Eine umfassende und solide Bildung gehört zu den Grundlagen einer demokratischen Gesellschaft mit selbständig denkenden und handelnden Bürgerinnen und Bürgern. Darauf lege ich grössten Wert. In Schaffhausen können wir uns auf bestens qualifizierte und motivierte Lehrpersonen aller Schulstufen verlassen. Sie garantieren eine gute Schule und einen guten Unterricht.

Kultur und Bildung haben einen nahen Bezug zu einander: Sie ergänzen und bereichern sich gegenseitig. So trägt das überzeugende Bildungsangebot unserer Stadt zusammen mit einem breit gefächerten kulturellen Angebot der öffentlichen Hand und privater Träger massgeblich zur Attraktivität als Wohnort und auch als Wirtschaftsstandort bei. Die vielfältigen kulturellen Angebote werden von der Bevölkerung rege genutzt und von aussen positiv wahrgenommen.

Sport ist ein wesentliches Element der Gesundheitsförderung. Der gesunde Geist in einem gesunden Körper muss daher ein Ziel von uns allen sein. Die Stadt fördert den Breitensport; sie stellt eine attraktive Infrastruktur für den Schulsport und die Sportvereine zur Verfügung. Sie schätzt aber auch die hervorragenden Leistungen des Spitzensports und kennt deren Bedeutung im nationalen und internationalen Umfeld.

Das Bildungsreferat stellt mit seinen kompetenten Kadern und Mitarbeitenden mit grossem Engagement einen attraktiven Bildungs- Kultur- und Sportstandort Schaffhausen sicher.

 

Zur Webseite des Bildungsreferats der Stadt Schaffhausen >>